Sentier didactique de Tsanfleuron

Zwischen dem Sanetschpass und Glacier 3000, via Prarochet und Tour St-Martin

Informationstafeln laden Sie dazu ein die Entstehung und Erosion von Karstgestein als auch die geologischen und hydrologischen Besonderheiten der Region kennenzulernen. Entdecken Sie zudem die Entwicklung des Gletschers Tsanfleuron.

Start Geoweg

Wegstrecke

Ort:

Col du Sanetsch (VS)

Länge:

6.5 (13 inkl. Rückweg) km

Zeitbedarf:

2.5 (5 inkl. Rückweg) h

Geeignete Jahreszeit:

Juni - Septembre

Anreise

Mit dem ÖV:

Regelmässige Zugverbindungen nach Sion. Anschliessend Postauto nach Chandolin-près-Savièse, Umsteigen auf das Postauto zum Sanetschpass. Die Postautos verkehren 1 Mal täglich (Hinfahrt am Morgen, Rückfahrt am Nachmittag) und ab Mitte August nur am Wochenende. Fahrpläne für Züge und Postauto finden Sie auf sbb.ch.

Mit dem Auto:

Anfahrt von Westen (Martigny): Ausfahrt 25 (Conthey), anschliessend der Beschilderung nach Conthey und Sion folgen. Nach 2.7km in Pont-de-la-Morge nordwärts ins Val de La Morge fahren und der Beschilderung zum Col de Sanetsch folgen. Anfahrt von Osten (Sierre): Ausfahrt 26 (Sion-Ouest), anschliessend der Beschilderung nach Sion folgen. Nach 800m links abbiegen Richtung Conthey. Nach 2.6km in Pont-de-la-Morge ins Val de la Morge fahren und der Beschilderung zum Col de Sanetsch folgen.

Anforderungen

Anforderung:

mittel

Hinweise und Ausrüstung:

Bergschuhe, Trinkflasche, Picknick, ggf. Wanderstöcke, Regenschutz

Verpflegung

Verpflegungs- möglichkeiten:

Picknick, Restaurant

Restaurant:

Dokumentation

Verfügbare Dokumentation:

Infotafeln

Bezugsmöglichkeit:

vor Ort

Aktualität

Erstellung:

2020

Kontakt

Office du Tourisme de Savièse

Route de Roumaz 68, 1965 Savièse

info[at]saviese-tourisme.ch

027 395 27 37

www.saviese-tourisme.ch