Geoweg Chrüzegg/Atzmännig

...ein erdgeschichtlicher Erlebnispfad

Insgesamt 50 leicht verständliche Hinweistafeln ermöglichen dem interessierten Wanderer einen umfassenden Einblick in die Entstehung unserer Landschaft. Vergletscherungen, Überschwemmungen, Bergstürze, ja sogar Vulkanausbrüche aus der Auvergne (Frankreich) haben Spuren in unserem Boden hinterlassen. Die vielen Hinweise auf die erdgeschichtliche Entwicklung bringen uns zum Staunen und zum Nachdenken. Sie helfen aber vor allem, die dynamische Landschaftsveränderungen und deren Auswirkung auf Flora, Fauna und den Menschen zu verstehen.

 

Der Start in den Geoweg ist frei wählbar. Ob vom Atzmännig, von Walde, Wattwil, Krinau oder Libingen aus ­– jeder Aufstieg entlang des Geowegs zur Chrüzegg hat seine einzigartigen Besonderheiten. Karte zum Download

Start Geoweg

Wegstrecke

Ort:

Eschenbach (SG)

Länge:

7.6 - 12.8 km

Zeitbedarf:

3 h

Geeignete Jahreszeit:

Mai - Oktober

Anreise

Mit dem ÖV:

Je nach gewähltem Startpunkt Haltestelle Atzmännig/ Schutt, Krinau/ Rössli, Wattwil/ Bahnhof, Libingen/Post

Mit dem Auto:

Parkplätze an allen Ausgangspunkten vorhanden

Anforderungen

Anforderung:

mittel

Hinweise und Ausrüstung:

Trinkflasche, Regenschutz, Trekking- oder Wanderschuhe, ggf. Wanderstöcke

Verpflegung

Verpflegungs- möglichkeiten:

Picknick, öffentliche Feuerstelle, Restaurant

Dokumentation

Verfügbare Dokumentation:

Infotafeln, Broschüre

Bezugsmöglichkeit:

Internet

Smartphone-App:

Aktualität

Erstellung:

2004

Letzte Überarbeitung:

2020

Kontakt

Sportbahnen Atzmännig AG

Goldingen, 8638 Postfach

info[at]atzmaennig.ch

+41 (0)55 284 64 34

www.atzmaennig.ch


Tourismus Region Zürcher Oberland

Heinrich Gujerstrasse 20, 8494 Bauma

info[at]trzo.ch

052 396 50 99

052 396 50 98

http://www.zuerioberland.ch