Geo-Pfad Escholzmatt

In Escholzmatt begibt man sich auf Spurensuche der letzten Eiszeit und entdeckt, wie diese Hügel, Höcker, Berge und Gesteine formt.

Den Besucher in Escholzmatt erwartet eine liebliche, hügelige Landschaft mit saftig grünen Wiesen und angenehm schattigen Wäldern. Unweigerlich fallen einem die gerundeten Hügel im Tal auf und man fragt sich wie diese wohl entstanden sein könnten.

 

In einem dreistündigen, gut beschilderten Rundweg erhalten Interessierte einen Einblick in die Geologie und Geomorphologie des Gebiets. Unterwegs erklären vier Schautafeln die Alpenfaltung, die Geologie, die Molasse, die Eiszeiten und die Landschaftsformen. Der Pfad lässt sich auch sehr gut in verschiedenen Etappen begehen. Ausgehend vom Bahnhof Escholzmatt führt er über Rundhöcker, durch eine Schmelzwasserrinne, über eine Verebnungsfläche und ermöglicht Einblicke in die Landschaft um Escholzmatt, die von den Gletschern und Flüssen geformt wurde.

Start Geoweg

Wegstrecke

Ort:

Escholzmatt (LU)

Länge:

11.5 km

Zeitbedarf:

3 h

Geeignete Jahreszeit:

Januar - Dezember

Anreise

Mit dem ÖV:

Mit dem öffentlichen Verkehr erreichen Sie Escholzmatt via Bahnlinie Bern-Luzern.

Mit dem Auto:

Von Luzern: über die Hauptstrasse 10 Richtung Wolhusen, Schüpfheim nach Escholzmatt. Von Bern: über die Hauptstrasse 10 über Langnau im Emmental Richtung nach Escholzmatt. Von Basel oder Zürich: über die Autobahn A1 und A2, Ausfahrt Dagmersellen über Willisau, Wollhusen, Entlebuch, Schüpfheim nach Escholzmatt. Kostenplichtiger Parkplatz in Escholzmatt

Anforderungen

Anforderung:

leicht

Hinweise und Ausrüstung:

Trekking- oder Wanderschuhe, Regenschutz, Trinkflasche

Verpflegung

Verpflegungs- möglichkeiten:

Picknick, öffentliche Feuerstelle, Restaurant

Restaurants:

Grillstelle Bühlwald, Gasthof Rössli Escholzmatt, Tip: Am Bahnhof Escholzmatt befindet sich der Biosphärenshop mit vielen, leckeren einheimischen Produkten, wie Schintbühl Glace, Fidirulla Teigwaren und Zyberlilandprodukte. Auch Tee, Honig, Käse und Trockenfleisch sowie Edelbrand von der Distillerie Studer sind im Shop erhältlich.  

Dokumentation

Verfügbare Dokumentation:

Infotafeln, Broschüre

Bezugsmöglichkeiten:

vor Ort, Internet

Aktualität

Erstellung:

2020

Kontakt

Escholzmatt-Marbach Tourismus

Bahnhofstrasse 16, 6182 Escholzmatt

marbach[at]em-tourismus.ch

+41 (0)41 486 01 30