Exkursion „Wildbach Nolla – gezähmt und doch wild“, Thusis

Exkursion zum gefürchtetsten Wildbach der Schweiz.

Der Wildbach Nolla ist wegen seiner Wildheit schweizweit ein Begriff bei Wasserbau-Experten. Ende des 19. Jahrhunderts wurde er mit etlichen Bachsperren verbaut und gezähmt. Aber, wurde er wirklich gezähmt? Dieser und anderen Fragen gehen wir bei der Exkursion unter der Führung von Revierförster Philip Christen auf den Grund.

Treffpunkt und Anreise

Strasse:

Feuerstelle Nollabrücke

Ort:

Thusis

Kanton:

GR

Koordinaten:

2751784 1173028

Anreise individuell:

Zu Fuss: Ab Altdorf Thusis via Nollasand bis zur Feuerstelle (ca. 25 Minuten). Mit dem Auto: Beim Restaurant Beverin in Thusis Richtung Forstwerkhof und weiter bis zur Feuerstelle (Signalisation "Nolla-Exkursion" folgen.


Anmeldung

Kosten Erwachsene:

gratis

Kosten Kinder:

gratis

Ausrüstung:

Gute feste Schuhe. Witterungskonforme Kleidung.

Versicherung:

Versicherung ist Sache der Teilnehmer

Durchführung:

Bei jeder Witterung.

Kontakt

Viamala Tourismus

Bodenplatz 4, 7435 Splügen

info[at]viamala.ch

+41 81 650 90 30

+41 81 650 90 31

www.viamala.ch