UNESCO Besucherzentrum Elm

Entdeckungsreise durch die Geschichte und Geologie der Glarner Hauptüberschiebung

Kommen Sie mit auf eine Enteckungsreise durch die Geschichte und Geologie der Glarner Hauptüberschiebung.

Fragen wie: was hat es mit der magischen Linie im UNESCO Welterbe Tektonikarena Sardona auf sich? Warum liegt älteres Gestein auf Jüngerem und wie war eine solche kollosale Überschiebung überhaupt möglich? All dies und vieles mehr werden einfach und kompetent beantwortet. Lassen Sie sich überraschen und besuchen Sie das UNESCO-Besucherzentrum in Elm.

Das zweite UNESCO-Besucherzentrum des Glarnerlandes befindet sich in den Räumlichkeiten des Naturzentrums in Glarus direkt am Bahnof.

Treffpunkt und Anreise

Strasse:

Altes Schulaus bei der Kirche

Ort:

Elm

Kanton:

GL

Koordinaten:

732015 197868

Anreise individuell:

Stündlich Bus von Schwanden nach Elm, Haltestelle Elm Dorf.

Wegbeschreibung

Bei der Kirche in Elm im Alten Schulhaus

Anmeldung

Kosten Erwachsene:

gratis

Kosten Kinder:

gratis

Kosten & Bezahlung:

Angemeldete Führungen können direkt vor Ort gegen Rechnung bezahlt werden.

Hinweise:

Führungen im UNESCO-Besucherzentrum sind besonders für Gruppen, Schulen, Firmen und Vereine geeignet. Kosten pro Führung im Besucherzentrum CHF 125.00 Das UNESCO-Besucherzentzrum lässt sich ideal mit einer Wanderung im Gebiet kombinieren. Halbtageswanderung inkl. Führung im Besucherzentrum CHF 200.00 Tageswanderung inkl. Führung im Besucherzentrum CHF 400.00

Versicherung:

Versicherung ist Sache der Teilnehmer

Durchführung:

Öffentliche Ausstellung 10:00 - 20:00 Uhr, Führungen auf Anfrage jederzeit möglich.

Kontakt

Elm Ferienregion

Maya Kobi Largo, Säge 5, 8767 Elm

info[at]elm.ch

055 642 52 52

076 389 46 35

www.elm.ch