Steinbruch Lochezen

Spannender Kavernenbesuch – ein Ausflug an den Walensee in die stillgelegten Stollen und Kavernen des ehemaligen Steinbruchs Lochezen!

Während hundert Jahren wurde in der Lochezen Rohmaterial für Kalk-, Zement- und Kiesproduktion abgebaut. Dabei entstanden grosse Kavernen. Ein Zick-Zack-Weg führt vom Walensee bis zum ehemaligen Abbaugebiet. Beim Durchwandern der Stollen erhalten Sie einen interessanten Einblick in die verschiedenen Abbauepochen und die damaligen Verhältnisse. Die alten Kompressoranlagen, Zugskompositionen und Abfüllanlagen bilden einen fasszinierenden Kontrast zur modernen Steinschlagsnetz-Testanlage. Erstaunen lösen die Relikte des unterirdischen “Militärspitals” aus der Zeit des zweiten Weltkriegs aus.

Treffpunkt und Anreise

Strasse:

Seemülistrasse

Ort:

Walenstadt

Kanton:

SG

Koordinaten:

2739980 1221476

Anreise öffentlich:

Mit dem Zug bis Walenstadt und zu Fuss weiter bis Walenstadt/ See, der Seemülistrasse folgen bis Lochezen, Variante 2: mit dem Schiff bis Walenstadt/ See und weiter zu Fuss entlang der Seemülistrasse bis Lochezen

Anreise individuell:

Mit dem Auto bis Walenstadt/See (gebührenpflichtige Parkplätze vorhanden), zu Fuss der Seemülistrasse folgen bis Lochezen


Anmeldung

Teilnehmerzahl:

20

Kosten Erwachsene:

-

Kosten Kinder:

-

Kosten & Bezahlung:

Gruppen bis 20 Personen CHF 300, grössere Gruppen nach Absprache. Sollten zwei Führer beansprucht werden CHF 450

Hinweise:

Die Führungen vom Walensee bis auf das Plateau der grossen Kavernen und den weiteren Fussmarsch durch das Berginnere des alten Steinbruchs dauert ca. 2,5 - 3 Std.

Ausrüstung:

Robustes Schuhwerk, warme Kleider, Taschenlampe

Kontakt

Ortsgemeinde Walenstadt

Rahthausplatz 1, 8880 Walenstadt

ortsbuerger.walenstadt[at]bluewin.ch

www.ortsgemeinde-walenstadt.ch