Ein Leben in der Panzerschale – zur Herkunft und Biologie der Schildkröten

Wann entstanden Schildkröten? Wie entstand deren Panzer? Und wie atmen sie darunter? Antworten gibt Ihnen Torsten Scheyer.

Schildkröten sind unter allen, heute lebenden Tieren sehr einfach an ihrer Panzerschale zu erkennen. Aber wann und wie ist diese Schale entstanden? Wie gross können Schildkröten werden? Und wie atmen die Tiere eigentlich in ihrem Panzer? Suchen Sie gemeinsam mit Torsten Scheyer nach Antworten auf diese und andere Fragen zum Ursprung und Lebensweise der Schildkröten.

 

Referent: PD Dr.Torsten Scheyer, Wissenschaftlicher Mitarbeiter Paläontologisches Institut und Museum, Universität Zürich

 

Organisator: Mineralien- und Fossilienfreunde Bern, Eintritt frei

Treffpunkt und Anreise

Strasse:

Naturhistorisches Museum Bern, Bernastrasse 15

Ort:

Bern

Kanton:

BE

Koordinaten:

600774 198990

Lageplan:
Anreise öffentlich:

Ab Bahnhof mit Tram Nr. 6 Worb, Tram Nr. 7 Ostring, Tram 8 Saali, oder Bus Nr. 19 bis Haltestelle Helvetiaplatz

Anmeldung

Kosten Erwachsene:

gratis

Kosten Kinder:

gratis

Versicherung:

Versicherung ist Sache der Teilnehmer

Kontakt

Mineralien- und Fossilienfreunde Bern

Regula Gesemann, Bern

jugendgruppe[at]mfbe.ch

031 631 87 66

www.mfbe.ch