Goldwaschen an der Rheinquelle – lavar aur a la tgina dil Rhein

Goldrausch garantiert! Ideal für Firmenanlässe, Vereinsausflüge, Gruppenevents, Schulreisen, Individualgäste sowie Familien

Schon die Römer und Kelten haben in der Surselva nach Gold gesucht – die Faszination ist bis heute geblieben. Das begehrte Edelmetall strahlt eine einzigartige Anziehungskraft auf den Menschen aus. Als einheimische Goldwäscher kennen wir die idyllischsten Schluchten und Claims der Surselva. Mit Anleitung und unserem Know-how, wirst du Natur-Gold mit deinen eigenen Händen finden. Ob im Wasser oder am Lagerfeuer, dem Goldrausch entgeht keiner, vor allem wenn man weiss, dass die grössten Goldnuggets der Schweiz in der Surselva gefunden wurden.

 

Unsere Leistungen bei den Goldwaschkursen: 

  • Einleitung in die Welt des Goldes
  • Infos zur Geologie und Goldwaschtechniken
  • Fachkundige Betreuung während der ganzen Kursdauer
  • Ausrüstung wie Goldwaschpfanne, Goldwaschschleuse, Schaufel, Kessel
  • Kleines Glas für die gefundenen Schätze
  • Cervelat & Brot

Nicht inbegriffen:

  • Gummistiefel (können selbst mitgebracht oder bei uns vor Ort gemietet werden)
  • Getränke und weitere Verpflegung

Verpflegung: 

  • Auf Wunsch organisieren wir eine vollumfängliche Verpflegung. Von der Wurst bis zum Gilde Menü ist bei uns alles möglich. Beim Tageskurs Goldwaschen ist das Mittagessen, eine Cervelat mit Brot inbegriffen.

 

Die Goldwasch-Saison beginnt am 1. Mai und dauert bis 15. Oktober.

 

Anmeldung:

Treffpunkt und Anreise

Strasse:

Via Spinatscha 6

Ort:

7188

Kanton:

GR

Koordinaten:

702222 170889

Lageplan:
Beschreibung:

Treffpunkt gemäss persönlicher Absprache.

Anreise öffentlich:

Ab Zürich mit den Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) nach Chur . Ab Chur gelangen Sie bequem mit der Rhätischen Bahn nach Disentis Sedrun. Oder über Luzern mit der SBB nach Göschenen, und weiter mit der MGB nach Andermatt und über den Oberalppass nach Sedrun Disentis.

Anreise individuell:

Über Chur - Flims - Disentis - Sedrun, und über Luzern-Göschenen-Andermatt-Sedrun-Disentis (ACHTUNG PASS SPERRE BEACHTEN), sowie vom Tessin über den Lukmanier-Pass nach Disentis-Sedrun.

Anmeldung

Teilnehmerzahl:

ab 4 Personen

Kosten Erwachsene:

CHF 70.00

Kosten Kinder:

CHF 35.00

Kosten & Bezahlung:

Die Bezahlung erfolgt nach Durchführung des Kurses. Die Preise verstehen sich in Schweizer Franken.

Hinweise:

Der Witterung angepasster Bekleidung. Eventuell Ersatzwäsche, Lesebrille und Sonnenschutz. Kinder ab 6 Jahren.

Ausrüstung:

Die Führung und alles Material zu den Kursen (exkl. Stiefel) wird von uns zur Verfügung gestellt, inklusive Lizenzen und Gebühren.

Versicherung:

Versicherung ist Sache der Teilnehmer

Durchführung:

Da die Kurse in freier Berglandschaft statt finden, sind wir auf das Wetter angewiesen. Bei schlechter Witterung ist das Goldwaschen bedingt möglich. Wir behalten uns aus Sicherheitsgründen vor, die Kurse abzusagen oder zu verschieben.

Kontakt

aurira GmbH

Sandro Cavegn, Via Spinatscha 6, 7188 Sedrun

aur[at]aurira.ch

+41 78 888 07 24

http://www.aurira.ch