Geomorphologische Wanderung: Gruben – Turtmanntal

Das Turtmanntal: Erkundung der Gletscher und des Permafrosts
Ab einer Höhe von rund 2’400 m ist im Turtmanntal das Klima genügend kalt, damit Teile des Unterbodens während des ganzen Jahres gefroren bleiben. Wir betreten die Zone des Per- mafrosts. In den Alpen besetzt der Permafrost eine Fläche, die zweimal so gross ist, wie diejenige der Gletscher. Auch wenn der Permafrost ein Phänomen ist, das sich unter der Oberfläche versteckt, finden sich in der Landschaft trotzdem Anzeichen für seine Existenz.

Gesamtlänge: 18.5km
Höhendiff.: 1’250 m
Wanderzeit: 6–7h
Anfahrt: Seilbahn LTUO ab Turtmann bis nach Oberems, dann Alpenbus bis nach Gruben. Fahrplan: www.oberems.ch, +41 (0)27 932 15 50

Treffpunkt und Anreise

Strasse:

Luftseilbahn Turtmann - Oberems

Ort:

3945 Turtmann

Kanton:

VS

Koordinaten:

620253 127488

Beschreibung:

Luftseilbahnstation Turtmann (Luftseilbahn Turtmann-Oberems)

Anreise öffentlich:

Anreise mit ÖV möglich.

Anreise individuell:

Anreise auch mit dem Auto möglich. Parkplätze in Turtmann vorhanden.

Anmeldung

Kosten Erwachsene:

gratis

Kosten Kinder:

gratis

Kosten & Bezahlung:

Die Wanderung ist kostenlos. Kosten entstehen für die Luftseilbahn und den Sportbus. Beim Naturpark Pfyn-Finges kann eine geführte Wanderung gebucht werden (Kostenpflichtig).

Hinweise:

Achtung: Das Turtmanntal ist während den Wintermonaten gesperrt.

Ausrüstung:

Dem Wetter angepasste Kleidung, gute Schuhe, Essen und Trinken

Versicherung:

Versicherung ist Sache der Teilnehmer

Kontakt

Naturpark Pfyn-Finges

3970 Salgesch

admin[at]pfyn-finges.ch

027 452 60 60

027 452 60 65

www.pfyn-finges.ch