Geologie erleben im Naturmuseum Solothurn

Jurassic Park in Solothurn – Die erdgeschichtliche Ausstellung im Naturmuseum lädt zum Zeitreisen ein.

Jurassic Park in Solothurn

Solothurn liegt am Südfuss des Juras. Entsprechend reich ist unsere Sammlung an Versteinerungen, Gesteinen und Mineralien aus dem Jura. In der Dauerausstellung im 2. Stock werden einige dieser Schätze gezeigt.

Die einzigartige Seesternplatte erzählt vom traurigen Untergang einer Seesternkolonie, die bei einem Sturm gleich meterhoch von Sand zugeschüttet und so fixiert wurde. Ein Seestern versuchte sich gerade durch einen „Salto“ vor einem Krebs zu retten…
Eine Momentaufnahme aus dem Jurameer – aus längst vergangenen Zeiten.

Gross und Klein können in unserem Naturmuseum auch einen Dinosaurierabdruck aus dem Steinbruch bei Lommiswil von nahem bestaunen und sich sogar hineinsetzen.

Treffpunkt und Anreise

Strasse:

Klosterplatz 2

Ort:

Solothurn

Kanton:

SO

Koordinaten:

607630 228490

Anmeldung

Kosten Erwachsene:

gratis

Kosten Kinder:

gratis

Hinweise:

Schulen: Schulklassen können unser Museum nach Voranmeldung auch vormittags besuchen. Umfangreiches pädagogisches Material für alle Stufen bietet eine spannende Auseinandersetzung mit unserer Ausstellung. Nähere Informationen sind auf unserer Internetseite zu finden: www.naturmuseum-so.ch >Museumspädagogik

Kontakt

Naturmuseum Solothurn

Klosterplatz 2, 4500 Solothurn

naturmuseum[at]solothurn.ch

032 622 70 21

www.naturmuseum-so.ch