Firstboden

Einzigartiger Rundblick in das UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona und in die Tschinglenschlucht

Bis hinauf zum Firstboden wird hier oben noch das Wildheuen praktiziert. Unterwegs begleiten einen Wasserfälle, und mehrere Feuerstellen laden zum «Bräteln» und Verweilen ein. Nach einem recht steilen Aufstieg von Elm her wird man auf dem Firstboden auf 1750 m ü. M. mit einem überwältigenden Panorama belohnt. Von hier aus sieht man direkt zum sagenumwobenen Martinsloch und auf die «magische Linie» der Glarner Hauptüberschiebung vom Hausstock über den Piz Sardona bis zum Foostock.

Anreise via Tschinglenbahn, Elm

Treffpunkt und Anreise

Ort:

Tschinglen

Kanton:

GL

Koordinaten:

2732765 1196493


Wegbeschreibung

Anreise via Tschinglenbahn, Elm

Anmeldung

Kosten Erwachsene:

gratis

Kosten Kinder:

gratis

Ausrüstung:

Trekking- oder Wanderschuhe, Trinkflasche, Regenschutz

Kontakt

IG Tektonikarena Sardona

Städtchenstrasse 45, 7320 Sargans

info[at]unesco-sardona.ch

+41 81 723 59 20

unesco-sardona.ch