Feuer & Wasser (Dauerausstellung)

Die Erde – Von der Tiefsee zum Hochgebirge
Diese Ausstellung bringt die geologische Denkweise dem Publikum näher. Schon 1912 hat der Hamburger Meteorologe und Geophysiker Alfred Wegener herausgefunden, dass die Kontinente, wie wir sie kennen, einmal zusammenhängend waren. Dies war der Urkontinent Pangäa. Das Auseinanderdriften der Platten begann vor 180 Millionen Jahren und dauert noch heute an. Aus dieser Kraft wurde das heutige Bild der Erde geformt.

Treffpunkt und Anreise

Strasse:

Naturhistorisches Museum Basel, Augustinergasse 2

Ort:

Basel

Kanton:

BS

Koordinaten:

611416 267442

Anmeldung

Kosten Erwachsene:

7.–

Kosten Kinder:

gratis

Kosten & Bezahlung:

Jugendliche (13 – 19 J.): CHF 5.–; Studierende in Ausbildung (20 – 29 J.): CHF 5.– Freier Eintritt mit dem Oberrheinischen und Schweizer Museumspass

Versicherung:

Versicherung ist Sache der Teilnehmer

Kontakt

Naturhistorisches Museum Basel

Augustinergasse 2, 4001 Basel

nmb[at]bs.ch

061 266 55 00

www.nmb.bs.ch