Faszination Geologie: Urmeere, Eiszeiten, Kristalle, Gold, Meteorite

Erfahren Sie von Geologen aus der Praxis, Fachpersonen aus Ämtern und Forschenden, wie sie sich mit geologischen Phänomen auseinandersetzen.

Im Rahmen des «Festivals Erlebnis Geologie» laden wir Geologieinteressierte herzlich ans Naturhistorische Museum Bern ein. Besuchen Sie uns und erleben Sie die Vielfalt der Geologie!

  • Wie entstehen Gold führende Quarzadern in den Alpen? (Institut für Geologie),
    10:30-11:00 (*13:30-14:00) Vortragssaal EG
  • Wie konnte in der Innenstadt der Stadt Biel ein rechteckiger See entstehen?
    (Berner Fachhochschule),
    11:30-12:00, Kursraum 2.OG
  • Fossilien: eine Reise zurück in die Jurazeit (Naturhistorisches Museum Bern),
    12:00-12:30, 14:30-15:00, Treffpunkt Führung bei Kasse
  • Abenteuer Strahlen (Mineralien- und Fossilienfreunde Bern),
    12:00-12:45, 14:00-14:45 Vortragssaal EG
  • Findlinge: Zeugen der Eiszeiten (Institut für Geologie),
    13:00-13:30 (*11:00-11:30) Vortragssaal EG und Infostand EG durchgehend
  • Was führte 2005 zur Überschwemmung von New Orleans und was 2015 zur brasilianischen Umweltkatastrophe? (Berner Fachhochschule),
    13:30-14:00, Kursraum 2.OG
  • Naturgefahren – Gefahren und Risiken handhaben (Bundesamt für Strassen ASTRA und GEOTEST AG),
    15:00-16:00, Vortragssaal EG
  • Erdbeben in der Schweiz (Bundesamt für Umwelt BAFU),
    Infostand EG durchgehend
  • Kennen Sie die Beschaffenheit des Untergrundes in Ihrem Quartier? (Landesgeologie, Bundesamt für Landestopografie
swisstopo),
    Infostand EG durchgehend
  • Entdeckungsreise zu Mikrofossilien der weltweiten Meeresböden
    (Institut für Geologie),
  • Infostand EG durchgehend
  • Wunderwelt der Kieselsteine, (Mineralien- und Fossilienfreunde Bern),
    Infostand 3.OG durchgehend

*in Klammern evtl. zweite Durchführungszeit

Detailinformationen finden Sie über:
www.geo.unibe.ch/erlebnisgeologie231016

Treffpunkt und Anreise

Strasse:

Bernastrasse 15

Ort:

Bern

Kanton:

BE

Koordinaten:

600774 199001

Lageplan:
Anreise öffentlich:

Ab Bahnhof SBB Mit Tram Nr. 8 (Saali) oder Nr. 7(Ostring). Aussteigen am Helvetiaplatz. Von dort aus zu Fuss (150m).

Anmeldung

Kosten Erwachsene:

gratis

Kosten Kinder:

gratis

Kosten & Bezahlung:

An diesem Tag ist der Eintritt ins Naturhistorische Museum kostenlos.

Kontakt

Institut für Geologie

Regula Gesemann, Baltzerstrasse 3, 3012 Bern

gesemann[at]geo.unibe.ch

031 631 87 66

www.erlebnis-geologie.ch