Erlebnis Geologie im Bündner Naturmuseum

Im Bündner Naturmuseum erfährt man viel über die spannende Welt der Erdwissenschaften.

Die grosszügige Ausstellung im obersten Stock des Hauses vermittelt mit vielen freistehenden Objekten die Gologie und Tektonik Graubündens. Daneben befindet sich eine umfangreiche Mineralienausstellung gespickt mit ganz besonderen Stücken: z.B. dem Goldfund aus dem Val Sumvix u.v.m.

Ein interkatives Relief im Erdgeschoss gibt zudem Auskunft über das UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona.

Treffpunkt und Anreise

Strasse:

Masanserstrasse 31

Ort:

Chur

Kanton:

GR

Koordinaten:

2759806 1191375

Anreise öffentlich:

Mit dem Zug bis Chur GR, vom Bahnhof sind es noch ca. 5 Minuten Fussweg bis in die Mansanserstrasse 31

Anreise individuell:

Mit dem Auto bis Chur, Parkhaus City oder Parkhaus Quader, von beiden sind es noch ca. 3 Minuten Fussmarsch bis zum Museum


Anmeldung

Kosten Erwachsene:

6

Kosten Kinder:

4

Kosten & Bezahlung:

Schulklassen haben freien Eintritt, Schweizer Museumspass gültig Jahresabonnement: Für nur CHF 30.- können Sie die Dauerausstellungen sowie die Sonderausstellungen während der offiziellen Öffnungszeiten über ein Jahr besuchen. Ebenfalls ist das Jahresabonnement für folgende Anlässe/Vorträge gültig: Rendez-vous am Mittag, NATURsPUR, Mittags- und Abendführungen zu den Sonderausstellungen. Alle weiteren Anlässe müssen separat bezahlt werden

Kontakt

Bündner Naturmuseum

Masanserstrasse 31, 7000 Chur

info[at]bnm.gr.ch

081/ 257 28 41

081 257 28 50

www.naturmuseum.gr.ch