Der Klimawandel und die Alp Fursch

Weit oben am Flumserberg treffen wir auf Spuren der Eiszeit. Wir nutzen die Gelegenheit um vergangenen und heutigen Klimaschwankungen auf den Grund zu gehen.

Wir beginnen diese einfache Wanderung gemütlich mit der GeoGalerie auf dem Maschgenkamm (Flumserberg). Hier lassen sich diverse interessante Phänomene aus der Nähe betrachten.

Später, nahe der Alp Fursch, bestaunen und begehen wir verschiedene Moränenwälle, welche der Furschgletscher hier vor langer Zeit hinterlassen hatte. Selten sind auf so engem Raum so viele, einfach erkennbare Moränen anzutreffen. Sie erzählen uns die Geschichte der ausgehenden Eiszeit und vom Furschgletscher, dessen Eis damals wegschmolz wie Schnee in der Junisonne. So gehen wir auf das Kommen und Gehen von Eiszeiten und von Warmzeiten ein. Wir suchen nach Gründen für vergangene Klimaschwankungen und vergleichen mit dem aktuellen Klimawandel.

Treffpunkt und Anreise

Strasse:

Maschgenkammbahn Talstation

Ort:

Flumserberg

Kanton:

SG

Koordinaten:

2739858 1217371


Anmeldung

Kosten Erwachsene:

siehe unten

Kosten Kinder:

siehe unten

Kosten & Bezahlung:

Gruppen bis 5 Personen CHF 400.- jede weitere Person CHF 20.- (Preise für Schulklassen auf Anfrage), Bergbahn nicht inbegriffen

Ausrüstung:

Verpflegung mitbringen

Versicherung:

Versicherung ist Sache der Teilnehmer

Kontakt

GEONATUR.CH

Thomas Schellenberg,

info[at]geonatur.ch

0764820848

geonatur.ch