Bergbau-Wanderung Erzstollen auf Ursera, Ferrera, Naturpark Beverin

Geführte Bergbau-Wanderung zu den ehemaligen Erzstollen auf Ursera im Naturpark Beverin.

Auf der geführten Erzminen-Wanderung erhalten Sie einen Einblick in den Schamser Bergbau und besuchen die Überreste des stillgelegten Abbaugebiets Gruobas auf Alp Ursera oberhalb Andeer. Ein Exkursionsleiter des Vereins Erzminen Hinterrhein führt Sie über einen steilen Waldpfad von der Schmelzi in Ausserferrera zu den stillgelegten Erzstollen. Bei den Abbaustellen finden Sie blau-grüne Kupfererze, die dort bis Ende des 19. Jh. abgebaut wurden. Nach dem Lunch wandern Sie zur Postauto-Haltestelle Rofflaschlucht und fahren retour nach Andeer.

Treffpunkt und Anreise

Strasse:

PostAuto-Haltestelle Schmelzi

Ort:

Ausserferrera

Kanton:

GR

Koordinaten:

753341 159656

Anreise öffentlich:

Mit dem PostAuto ab Andeer in Richtung Avers-Juf. Fahrplanfeld 90.552

Ziel und Rückreise

Strasse:

Rofflaschlucht

Ort:

Andeer

Kanton:

GR

Koordinaten:

751952 160889


Rückreise:

öffentlich

Rückreise öffentlich: Ab PostAuto-Haltestelle Rofflaschlucht

Anmeldung

Kosten Erwachsene:

CHF 25.00

Kosten Kinder:

CHF 10.00

Ausrüstung:

Wanderschuhe, Windjacke und Kleidungsstücke, die schmutzig werden dürfen. Lunch für Zvieri und Getränke.

Versicherung:

Versicherung ist Sache der Teilnehmer

Kontakt

Viamala Tourismus

Bodenplatz 4, 7435 Splügen

info[at]viamala.ch

+41 81 650 90 30

+41 81 650 90 31

www.viamala.ch