Wie die Alpen in die Stadt Chur kamen

Informationen zur Geologie/Nutzgesteine/Klima/natürliche Pflanzen-und Tierwelt/Gewässer

GeoGuide-Führung in der Stadt Chur: natürliche Landschaftsentstehung (geologische Übersicht) und verwendete Nutzgesteine für Gebäude, Strassen, Brunnen, etc. Zusätzliche Informationen zum Klima, zur natürlichen Pflanzen-und Tierwelt und auch zu den Gewässern

Siehe bisherige Angaben in der Broschüre Geopark Information 2015 (S. 46) und analog in der Broschüre Führungen 2015 Chur/Rheintal (Chur Tourismus, S. 10). Mit meiner Empfehlung auch für 2016

 

Treffpunkt und Anreise

Strasse:

Bahnhof

Ort:

Chur

Kanton:

GR

Koordinaten:

46.8515, 9.5334

Beschreibung:

Bahnhof Chur (Unterführung): beim Reisebureau Chur Tourismus

Anreise öffentlich: mit der Bahn (SBB, RhB, Arosabahn)


Anreise individuell: mit dem Auto (unterirdischer Parkplatz beim Bahnhof). Mit dem Car: reservierter Parkplatz beim Bahnhof

Wegbeschreibung

ab Bahnhof - Bahnhofstrasse - Poststrasse - Arcasplatz (Rückkehr zum Bahnhof)

Anmeldung

Teilnehmerzahl:

25

Kosten Erwachsene:

Fr. 15

Kosten Kinder:

Fr. 6

Kosten & Bezahlung:

Fr. 190.- pauschal für Gruppen bis maximal 25 Personen. Bezahlung in bar oder mit Rechnung. Tarife gemäss Chur Tourismus

Hinweise:

Bitte mit Anmeldung an Chur Tourismus mit meiner Beteiligung (Ueli Jordi). Teilnehmerzahl: minimal 1 bis maximal 25 Personen

Ausrüstung:

keine Vorgaben (bei schlechtem Wetter: bitte Regenschirm mitnehmen)

Versicherung:

Versicherung ist Sache der Teilnehmer

Durchführung:

je nach Anmeldung (bei Chur Tourismus): minimal 1 Person

Kontakt

VeranstalterChur Tourismus

KontaktpersonUeli Jordi, Bahnhofplatz 3, 7001 Chur

Emailinfo[at]churtourismus.ch

Telefon081 252 18 18

Webseitewww.stadtführungen.ch