Das Ende der Alpen

Am Nordufer des Walensees trifft die Energie der Alpenüberschiebung auf Molasse; wir gehen auf Spurensuche und sammeln Eindrücke aus verschiedenen Perspektiven

Zwischen Ziegelbrücke und Weesen, Speer und Mattstock befindet sich der geologisch definierte Alpenrand. Molassebänke der Voralpen gerieten währen der Alpenbildung unter zunehmenden Druck der schiebenden alpinen Decken und wurden verstellt. Auf der einen Seite die Grenzlinie zwischen Voralpen und Alpen, auf der anderen eiszeitliche Spuren und phantastische Ausblicke auf den Walensee und das Werk von Hans Conrad Escher von der Linth…………

 

Treffpunkt und Anreise

Ort:

Ziegelbrücke

Kanton:

GL

Koordinaten:

47.1359, 9.0599

Anmeldung

Teilnehmerzahl:

5-8

Kosten Erwachsene:

CHF 75.-

Kosten Kinder:

CHF 25.-

Versicherung:

Versicherung ist Sache der Teilnehmer

Kontakt

VeranstalterRerum Naturalis

KontaktpersonGerhard Klaus, Buechstrasse 2, 8645 Jona

Emailhyalos[at]active.ch

Telefon055 212 61 84

Mobiltelefon079 420 38 65