Am Museumstag in focusTerra!

Sonderausstellung über die Entstehung, den Abbau und die Nutzung von mineralischen Rohstoffen

BodenSchätzeWerte ‒ Unser Umgang mit Rohstoffen

Sonntag, 22. Mai 2016
Rohstoffe und Phänomene der Erde

Entdecken Sie die Schätze und Naturphänomene unseres Planeten!

Besuchen Sie die Sonderausstellung zum Thema Rohstoffe mit einer Spezialführung, oder erleben Sie im Erdbebensimulator, wie sich ein Erdbeben anfühlt.

Sonderausstellung „BodenSchätzeWerte – Unser Umgang mit Rohstoffen“
11 Uhr: Führung „Erdbeben“ mit Simulator
12 Uhr: Einführung Sonderausstellung „BodenSchätzeWerte“
13 Uhr: Führung „Erdbeben“ mit Simulator
14 Uhr: Führung „Rohstoffe durch die Zeit“
15 Uhr: Führung „Erdbeben“ mit Simulator

 

Die Sonderausstellung

BodenSchätzeWerte ‒ Unser Umgang mit Rohstoffen

wird noch bis 20. November 2016 gezeigt.

 

Mineralische Rohstoffe bilden die Grundlage unseres täglichen Lebens. Ihre Verfügbarkeit ist für uns selbstverständlich, und der weltweite Verbrauch nimmt stetig zu. Was sind die langfristigen Folgen unserer zunehmenden Nutzung nicht erneuerbarer Rohstoffe? Welche Herausforderungen kommen auf uns zu?

 

Die Ausstellung informiert über die Entstehung, den Abbau und die Nutzung von mineralischen Rohstoffen – und unseren Umgang damit, wenn wir ein Produkt nicht mehr brauchen. Was können wir tun, damit Rohstoffe wirtschaftlich, umweltfreundlich und sozialverträglich gewonnen und so lange und so effizient wie möglich genutzt und wiederverwendet werden können?

 

Weitere Informationen, Bilder der Ausstellung und Unterrichtsmaterialien

 

Rahmenprogramm zur Sonderausstellung:

 

  • Kurze Einführung in die Sonderausstellung:
    Sonntags, 12 bis 12.30 Uhr

  • Spezialführungen zu ausgewählten Rohstoffthemen:
    An ausgewählten Sonntagen: Themen und Termine

Eintritt frei

Treffpunkt und Anreise

Strasse:

Sonneggstrasse 5

Ort:

Zürich

Kanton:

ZH

Koordinaten:

47.3784, 8.5476

Lageplan

Anmeldung

Kosten Erwachsene:

gratis

Kosten Kinder:

gratis

Versicherung:

Versicherung ist Sache der Teilnehmer

Kontakt

VeranstalterfocusTerra ‒ ETH Zürich

KontaktpersonSonneggstrasse 5, 8006 Zürich

Emailinfo_focusterra[at]erdw.ethz.ch

Telefon+41 44 632 62 81

Webseitehttp://www.focusterra.ethz.ch/